Politischer Fastenfreitag in Erolzheim - 3.3.17

Für Freitagabend, den 3. März 2017 hatte der CDU-Kreisverband Biberach und die CDU-Ortsverbände des Iller- und Rottals zum traditionellen "Politischen Fastenfreitag" in die Mehrzweckhalle nach Erolzheim eingeladen. CDU-Kreisvorsitzender Josef Rief MdB konnte rund 150 Gäste begrüßen und freute sich besonders über die Anwesenheit von Ralph Brinkhaus MdB (stellv. Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion) aus Gütersloh. Grußworte sprachen der stellvertretende Bürgermeister Dr. Manfred Rendl und Raimund Haser MdL.

Als Experte für die Bereiche Finanz-, Haushalt- und Kommunalpolitk hielt Ralph Brinkhaus MdB eine einstündige freie Rede über das Thema "Finanz- und Wirtschaftspoltik für die kommenden Jahre". Pägnant, verständlich und mit einer Prise westfälischen Humors gewürzt, stellte er seine Positionen deutlich und überzeugend vor.

In der Pause begeisterten die Cheerleader Red Flash aus Erolzheim mit einem fulminanten akrobatischen Auftritt. In der nachfolgenden Diskussionsrunde stellten einige Besucher Fragen zur aktuellen Bundes- und Landespolitik, die von Ralph Brinkhaus und den anwesenden Landtagsabgeordneten Thomas Dörflinger und Raimund Haser ausführlich beantwortet wurden. Josef Rief und CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Michael Lödl dankten dem Referenten sowie den Organisatioren, Helfern, den Cheerleaders und der Musikkapelle Erolzheim unter der Leitung von Thomas Ehrhart, die für die musikalische Umrahmung sorgte. Der 15. Politische Fastenfreitag im Illertal endete mit der Nationalhymne.

© Fotos von Burkhard Volkholz

Bericht der Schwäbischen Zeitung >



// initialise Superfish